Deutsch I English E-Learning drucken Suche
 
BAD HOFGASTEIN BISCHOFSHOFEN BRAMBERG KLESSHEIM ITH

Einladung beim Erzbischof

Die Religionsgruppe des 4. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus wurden zu einer Privataudienz beim Erzbischof von Salzburg, Franz Lackner eingeladen. Der Anlass war das erfolgreiche Projekt „Proud to be Nazarene“, das diese SchülerInnen bereits im Jahr 2015 gestartet und erfolgreich abgeschlossen haben. Erzbischof Franz hat sich persönlich bei unseren SchülerInnen für deren Engagement bedankt. Dabei wurden die SchülerInnen mit dem Jahrgangsvorstand Mag. Birgit Metzner und dem Religionslehrer Mag. Daniyel Brahm am 09.12.2016 ins erzbischöfliche Palais eingeladen. Die Audienz dauerte etwa 45 Minuten, der Erzbischof war sehr interessiert und begeistert, dass unsere TourismusschülerInnen sich so sehr für die verfolgten  Christen im Irak eingesetzten haben und lobte sie dafür. Die SchülerInnen waren von der Herzlichkeit und freundlichen Art des Erzbischofs sehr angetan und bedankten sich ebenfalls für die Einladung mit einem Präsentkorb, bestehend aus Gasteiner Spezialitäten.