Deutsch I English E-Learning drucken Suche
 
BAD HOFGASTEIN BISCHOFSHOFEN BRAMBERG KLESSHEIM ITH

HLT 2 auf vorweihnachtlichen Spuren in Wien

Von Dienstag 20.12. bis Donnerstag 22.12.2016 besuchte die HLT die Bundeshauptstadt Wien. Weihnachtliche Stimmung wurde natürlich durch die vielen Dekorationen, aber vor allem den leichten Schneefall suggeriert. Neben dem Adventmarkt am Karlsplatz und dem typisch wienerischen Naschmarkt sowie der weihnachtlich dekorierten Kärntner Straße standen am Dienstag auch noch Dialog im Dunkeln und ein Wiener Heurigenlokal „Der Apostelkeller“ am Programm. Interessant war es am Mittwoch bei einem Besuch der Hotel Intercontinental in die Welt der High Society einzutauchen, hier führte uns u.a. ein ehemaliger Schüler der TSS Bad Hofgastein durch die Räumlichkeiten, aber auch die Arbeitsräume wie bspw. die Küche zu sehen. Anschließend konnten wir wieder das weihnachtliche Fläir am Christkindlmarkt am Rathaus genießen. Ein Highlight war sicherlich das Abendessen im Marchfelderhof. Hier ließen  wir uns mit einem 5Gänge Menü verwöhnen, Zum Staunen brachte uns die außergewöhnliche Ausstattung. Aber wie der Chef des Hauses Herr Grossmann sagte, das Motto ist immer nur „… anders als alle anderen zu sein“! Ein wunderschöner, aber kalter Abschluss war die Kutschenfahrt vom Prater zum Stephansplatz am Donnerstagvormittag, den uns der Vater von Viktoria Adensamer ermöglichte. Hier nochmals ein herzliches Dankeschön. Die Tourismuslehrfahrt hat alle begeistert, aber sie hatte ein Manko, sie war viel zu kurz!