Deutsch I English E-Learning drucken Suche
 
BAD HOFGASTEIN BISCHOFSHOFEN BRAMBERG KLESSHEIM ITH

Dublin - Baile Átha Cliath

Für uns, die HLT3, begann am 1.4. 2017 um 5 Uhr morgens die Reise nach Irland. Zuerst mit dem Bus nach München - von dort per Flugzeug nach Dublin, wo schon die Gastfamilien warteten und uns im „neuen“ Zuhause für die kommende Woche willkommen hießen.
Am Sonntag, unserem ersten Sprachurlaubstag, besuchten wir das Kilkenny Castle mit anschließender Altstadttour.
Am folgenden Montag waren wir das erste Mal in der Sprachschule und erkundeten die City von Dublin bei der Orientation Tour.
Das schöne Wetter begleitete uns beim Besuch der Klippen in Howth. Dieser Ausflug war sehr sehenswert und der schönste in dieser Woche.
Eine Führung im bekannten Dalkey Castle und der anschließende Spaziergang durch Bray waren das Highlight am Mittwoch. Um den Tag sportlich ausklingen zu lassen, gingen wir alle gemeinsam bowlen.
Am Donnerstag statteten wir der bekanntesten Brauerei Irlands – dem Guinness Storehouse einen Besuch ab. Nach einem kleinen Shopping-Nachmittag lernten wir ein paar neue Tanzschritte beim Irish Dancing.
Am letzten Tag durften wir die älteste Whiskey Destillery Dublins-Teelings besuchen und einen hausgemachten Softdrink probieren.
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verließen wir Dublin am Samstag den 8.4. um 4 Uhr morgens. Wir hatten eine schöne, lehrreiche Woche und werden uns immer gerne an diese Sprachreise erinnern.