Deutsch I English E-Learning drucken Suche
 
BAD HOFGASTEIN BISCHOFSHOFEN BRAMBERG KLESSHEIM ITH

Tourismuslehrfahrt nach Salzburg

Am 6.4.2017 fuhren wir, der zweite und der vierte Jahrgang der Höheren Lehranstalt für Tourismus nach Salzburg. Um 8.20 Uhr holte uns der Bus Rudigier Reisen beim Busbahnhof in Bad Hofgastein ab. Dieser brachte uns bis vor die Universität in Salzburg, von der wir auf den Mönchsberg gingen. Oben angekommen erwartete uns ein herrliches Frühstück im M32. Anschließend bekamen wir dort auch eine Führung im gesamten Gebäude und einen Vortrag zum Businessplan von Herrn Schellhorn. Mittags durften wir uns in der Getreidegasse aufhalten und jeder konnte essen gehen, wo er wollte. Um 15.15 Uhr trafen wir uns wieder vor der Universität im Nonntal und bekamen auf der Dachterrasse mit wunderschönem Rundumblick einen kurzen geographischen Einblick zur Lage Salzburgs und den Stadtteilen. Außerdem hatten wir dort einen Vortrag über das Unileben und die verschiedenen Studiengänge. Um 17.00 Uhr hatten wir einen Tisch im Sternbräu reserviert, wo wir von der Leiterin des Stadttourismusverbandes Frau Mag. Ina Horny einen Vortrag über das Stadtmarketing von Salzburg bekamen. Anschließend konnten wir unser Abendessen genießen, das wir von der A la Cartè Karte auswählten. Nach dem traditionellen Essen gingen wir zum Landestheater und schauten uns das Stück „LULU“ an, dessen Inhalt wir dank vorheriger Informationen im Deutschunterricht sehr gut folgen konnten. Das Flair im Landestheater war beeindruckend. Nach der Aufführung im Theater ging es wieder heimwärts, so wie um 22.45 ankamen. Dieser Tag war ein wirklich tolles Erlebnis.